25. Juni | Team-Wettkampf

  • haldensleben4

Zum Abschluss des ersten Halbjahrs sind wir zum Mixed-Mannschaftsturnier nach Haldensleben gefahren. Die 10 Teams reisten aus drei verschiedenen Bundesländern an, um sich den Wanderpokal zu erkämpfen. Als Besonderheit bestanden die Teams aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die in 13 Gewichtsklassen, unabhängig von Alter und Geschlecht, gegeneinander antraten.

Die erste Begegnung gegen die Gastgeber aus Haldensleben gewannen wir mit 11 zu 2 eindeutig. Im zweiten Kampf mussten wir uns den späteren zweitplatzierten aus Magdeburg geschlagen geben. Mit einem weiteren Sieg gegen Pratau zog unser Team dann aber als Zweitplatzierter des Pools ins Halbfinale ein. Dort ging es gegen den SV Motor Babelsberg. Die späteren Sieger waren aber leider zu stark besetzt und so ging es gegen den PSV Berlin um Platz drei. Das kleine Finale konnten wir dann wieder gewinnen und den Pokal für den 3. Platz mit nach Berlin nehmen. Zusätzlich gab es noch eine Flasche Sekt und 25€ Preisgeld, die umgehend in Eis für alle investiert wurden. 😊 Anschließend ging es bei ausgelassener Stimmung mit dem Reisebus wieder zurück in die Lassenstraße.

Beste Kämpferin im Team war Sina. Sie konnte alle fünf Kämpfe gewinnen und holte somit in jeder Begegnung den ersten Punkt für Kaizen.

Im gesamten war die Fahrt und der ganze Wettkampf super organisiert und ein großer Spaß für alle, so dass wir im nächsten Jahr gerne wieder dabei sein wollen.

 

 

 

  • haldensleben1
  • haldensleben2
  • haldensleben3
  • haldensleben4
  • haldensleben5